Donnerstag, 22. September 2011

- Waltzingmouse Sketch #65 -

Wieder einmal habe ich eine Karte für die Waltzingmouse Sketch Challenge gemacht. / Once again I made a card for the Waltzingmouse Sketch Challenge. Dies ist der Sketch / This is the sketch:


Ich hatte Lust auf eine herbstliche Karte in warmen Farben und das ist das Ergebnis / I felt like making a card in warm colours for autumn and this is the result:


















Stempel: Waltzingmouse
Stempelkissen: Colorbox "Yellow Cadmium" und "Burnt Sienna", VersaMagic "Pumpkin Spice" und "Tea Leaves" sowie Memento "Rich Cocoa"
Stanzform: Spellbinders Nestabilities "Labels Fourteen"
Stanzbordüre: Martha Stewart "Simple Scallop"
Sonstiges: Cardstock, Band aus Bast, Filzblatt

Bei uns ist es im Moment noch fast sommerlich warm, aber ich freue mich auf den kommenden Herbst mit den bunten Blättern an den Bäumen. / Here it is still quite warm, nearly like in summer, but now I look forward to autumn with the coloured leaves at the trees.

Dienstag, 20. September 2011

- Sprüche / Zitate -

Das ist das Thema der aktuellen Samstagsinspiration im Stempelhühnerhof. Ich besitze auch ein paar Spruchstempel, benutze sie - weshalb auch immer - allerdings eher selten. Da kam diese SI wie gelegen und ich habe gleich zwei Karten zu dem Thema gemacht:


Stempel: Stampingduck
Stempelkissen: Memento "Rich Cocoa"
Cuttlebug Prägefolder: "Textile"
Stanzbordüre: MFT Die-namics "Scallop Ribbon"
Stanzformen: MFT Die-namics "Butterflies" und Quickutz "Daisies" 
Sonstiges: Cardstock

 


 Stempel: Stampingduck, Impression Obsession
Stempelkissen: Memento "Rich Cocoa"
Stanzbordüre: MFT Die-namics "Scallop Ribbon"
Sonstiges: Cardstock

In Zukunft werde ich sicher wieder öfters mal zu einem Spruchstempel greifen, denn damit kann man doch relativ schnell eine Karte für viele Gelegenheiten machen.


Donnerstag, 15. September 2011

- Typisch schweizerisch? -

Zur aktuellen Samstagsinspiration im Stempelhühnerhof habe ich neben der Karte mit dem "französischen Huhn" noch eine zweite Karte gemacht. Und bei dieser Karte habe ich zu einer kleinen Szene umgesetzt, was mir ganz spontan zur Schweiz eingefallen ist, nämlich: (schneebedeckte) Berge, schöne Wälder und Wiesen und natürlich Kühe *lach*.



Stempel: Penny Black, Kaisercraft
Stempelkissen: Versafine "Onyx Black
Coloration: Distress Ink Pads
Stanzformen: Martha Stewart, Quickutz, My Favourite Things
Sonstiges: Cardstock, 3D Pads

Gestempelt sind zwar nur die Kuh und der Schriftzug, aber gestempelt ist gestempelt. Vermutlich wäre ich sogar schneller gewesen, wenn ich einen Baum gestempelt und coloriert hätte, anstatt ihn und die Blätter auszustanzen und diese dann einzeln aufzukleben *grins*.

Montag, 12. September 2011

- Ein einfaches "Bonjour" -

In der laufenden Samstagsinspiration im Stempelhühnerhof geht es darum, eine "Länderkarte" zu machen. Manchmal verbindet man ein Land mit gewissen "Merkmalen", das können z.B. die Farben der Landesflagge sein, ein typisches Essen, ein Wahrzeichen, bestimmte Pflanzen oder Tiere, die es in dem Land gibt, etc. etc. Ziel der SI ist es nun, irgend etwas zu nehmen, das einem an ein bestimmtes Land erinnert und dies dann zu einer Karte zu "verarbeiten".

Bei meiner Karte habe ich an Frankreich gedacht: roten und blauen Cardstock habe ich gewählt, weil diese Farben in der Landesflagge vorkommen. Baguette ist für mich typisch französisch, ein gutes Glas Wein fehlt dort auch selten zu einem Essen und Baskenmütze sowie Matrosenpulli passen für mich ebenfalls zu Frankreich. Und nicht zuletzt gibt es ja noch die französische Sprache, die ich so sehr mag.

Und so sieht meine "Frankreich-Karte" nun aus:



Stempel: Penny Black, Waltzingmouse
Stempelkissen: Versafine "Onyx Black"
Coloration: Distress Ink Pads
Sonstiges: Aquarellpapier, Cardstock, 3D Pads

Sie ist sehr einfach und schlicht gehalten, aber das mag ich ja und ich finde, auch "niedliche Karten" können sehr gut im CAS Stil sein.

Sonntag, 4. September 2011

- One Layer Card -

Eine solche Karte, d.h. eine einlagige Karte, soll diese Woche im Rahmen der Samstagsinspiration im Stempelhühnerhof gemacht werden. Ich mag solche Karten ja sehr gerne und bei der Gelegenheit konnte ich ein paar neue Stempel einweihen, die ich vor kurzem bei einem Blog Candy von Tina gewonnen habe. Ich mache ja selten bei solchen Candies mit und wenn, dann sowieso nur auf Blogs, die ich regelmässig besuche und kommentiere. Und meine Freude war gross, dass die "Losfee" mir dieses Mal wohlgesinnt war *grins*, denn es war mein erster Gewinn dieser Art.

Hier nun also meine einlagige Karte, bei der ich wieder einmal einen Rahmen geprägt habe, da der meiner Meinunbg nach gut zum Stempelmotiv passt:



Stempel: PTI
Stempelkissen: Memento "Tuxedo Black" und "Rose Bud"
Sonstiges: Cardstock

Nachdem ich den Abdruck gestempelt habe, habe ich diesen nochmals leicht nach rechts versetzt abgestempelt und das gibt dann diesen "Schatteneffekt".
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...