Mittwoch, 30. April 2014

- Zur Geburt von Mia -

Schon vor über 1 Monat hat es im Stempelhühnerhof Nachwuchs gegeben. Es hat zwar ein bisschen lange gedauert, bis meine Karte zur Geburt von Mia fertig war, aber besser spät als nie *lach*. Da ich selbst nicht so der "Rosa Typ" bin, habe ich für meine Karte auch nicht rosa gewählt:

Stempel: Lily of the Valley, Waltzingmouse
Stempelkissen: Versafine "Onyx Black"
Coloration: Distress Ink Pads
Stanzformen: Quickutz "Nesting Flowers"
Stanze: SU "Fähnchen" und "Two Step Owl Punch"
Stanzalphabet: Quickutz "Lemonade SkinniMini"
Cuttlebug Prägefolder: "Spots and Dots"
Sonstiges: Aquarellpapier, Cardstock

Zusammen mit einem kleinen Buch ist die Karte nun auch schon längst bei den Eltern der kleinen Mia angekommen und sie haben sich über beides gefreut.

Dienstag, 29. April 2014

- Waltzingmouse Fanatics Challenge #16 -

The new Challenge #16 on the Waltzingmouse Fanatics Challenge Blog is a sketch and when I saw it I thought I could make a card according to that sketch. Last week I had no time for this, but yesterday was the perfect weather: it was pouring with rain all day and the weather inspired me to make a Christmas card *lol*.

This is the sketch:










And this is my card:














Stamps: Waltzingmouse
Ink pads: SU "Real Red" and "Lucky Limeade"

Other: Cardstock, SU Marker "Real Red"

This is already my 6th Christmas card for this year - better start early than too late!

Donnerstag, 24. April 2014

- Nochmals Frühling / Spring again -

Da mir diese Karte sehr gut gefällt, habe ich mit den schönen Blumenmotiven in ähnlichen Farben nochmals eine Frühlingskarte gemacht. Die Blume in der Mitte wurde auch wieder ausgestanzt und mit 3D Pads aufgesetzt.

As I like this card very much, I made another spring card with those pretty flower images and I used similar colours. The flower in the middle was again cut out with the die and fixed with dimensionals.


















Stempel/Stamps: Clearly Besotted Stamps
Stempelkissen/Ink pads: Versafine "Onyx Black" sowie SU "Wassermelone" ("Watermelon") und "Limone" (Lucky Limeade")
Stanzformen/Dies: Clearly Besotted "Petals Plus Die Collection", "Up in the Air Die Collection", Martha Stewart "3 in 1 Classic Butterfly"
Sonstiges/Other: Cardstock, 3D Pads, schwarzer Filzstift/black marker

Auch mit dieser Karte nehme ich an der Clearly Besotted Challenge #10 "Spring" teil. / With this card I also participate in the Clearly Besotted Challenge #10 "Spring".

Dienstag, 22. April 2014

- Der Bücherwurm ist zurück -

Im Stempelhühnerhof gibt es ja monatlich einen neuen Sketch, an dem man sich "austoben" kann und der vom letzten Monat hat mich auch gleich angesprochen:

Als ich ihn gesehen habe, wusste ich gleich, welches Motiv ich dafür verwenden möchte, nämlich den süssen Bücherwurm, den ich schon bei dieser Karte und bei diesem Lesezeichen gezeigt habe. Aus Zeitgründen hat es allerdings etwas länger gedauert, bis ich dann endlich diese Karte fertig hatte:













Stempel: Clearly Besotted Stamps, Waltzingmouse
Stempelkissen: Versafine "Onyx Black" sowie SU "Aquamarin"
Sonstiges: Aquarellpapier, Cardstock, gestanztes Herz

Sonntag, 20. April 2014

- Osterkörbchen mit dem Envelope Punch Board -

Am ersten Aprilwochenende hatte ich die Möglichkeit, bei der Eröffnung des Shops von Scraphouse das Envelope Punch Board zu testen. Ich hatte vorher im Netz schon diverse Projekte gesehen, die mit diesem Board gemacht wurden und die hatten mir ganz gut gefallen. Da es bei der Shoperöffnung einen schönen Rabatt gab, konnte ich natürlich nicht widerstehen *grins* und habe das Board dann auch gleich gekauft. Allerdings bin ich erst vorgestern dazu gekommen, es endlich auch mal "einzuweihen".

Für eine sehr liebe Freundin habe ich mit dem Board ein Osterkörbchen gemacht. Die Anleitung dafür habe ich auf diesem Blog gefunden und dank der guten Erklärungen ging das Körbchen sehr schnell.

Die zwei kleinen Hasen durften für das Foto vor dem Körbchen posieren *lach*. Zum Verschenken kamen sie dann mit dem "Frohe Ostern" Label ins Körbchen.
















Stempel: Hero Arts, SU, Artemio
Stempelkissen: SU "Senfgelb" und "Wildleder" sowie Versafine "Onyx Black"
Coloration: SU und Distress Marker
Sonstiges: Cardstock

Meine Freundin hat sich über dieses Körbchen sehr gefreut. Mir hat das Basteln Spass gemacht und ich freue mich schon darauf, das Envelope Punch Board bald für weitere Objekte (und natürlich auch Umschläge) einzusetzen.

Nun wünsche ich Euch allen einen schönen und sonnigen Ostersonntag!

Freitag, 18. April 2014

- Lesezeichen für einen Bücherliebhaber -

Da unser Sohn Bücher liebt und geradezu "verschlingt", braucht er natürlich auch immer Lesezeichen. Für sein letztjähriges Weihnachtsgeschenk (in Form von Büchern *lach*) habe ich auch eines gebastelt und erst heute festgestellt, dass ich das ja noch gar nicht auf meinem Blog gezeigt habe. Es wird also höchste Zeit dafür und hier ist es:


















Stempel: Clearly Besotted Stamps, Hero Arts
Stempelkissen: Versafine "Onyx Black" sowie SU "Chili"
Coloration: Distress Ink Pads
Stanzform: Clearly Besotted "Book Worm Die Collection"
Sonstiges: Aquarellpapier, Cardstock, 3D Pads, Band, Brad

Dieses Buchzeichen hat unser Sohn nun oft in Gebrauch und er steckt es immer so ins Buch, dass der mit 3D Pads aufgesetzte Bücherwurm oben heraus schaut, was ganz witzig aussieht.

Mittwoch, 16. April 2014

- Frühling/Spring -

Bei Frühling denke ich an Blumen und Schmetterlinge und deshalb finden sich diese auf meiner neuesten Karte. Die mittlere Blume habe ich zuerst auf den weissen Cardstock gestempel, dann noch ein zweites Mal gestempelt, mit der passenden Stanzform ausgestanzt und mit 3D Pads aufgebracht. Mit der Karte nehme ich an der Clearly Besotted Challenge #10 mit dem Thema "Spring" teil.

For me, spring means flowers and butterflies and therefore those can be found on my latest card. I stamped the flower in the middle directly onto the white cardstock, then I stamped it again, cut it out with the coordinating die and fixed it with dimensionals on the flower stamped on the card base. With this card I participate in the Clearly Besotted Challenge #10 with the theme "Spring".















Stempel/Stamps: Clearly Besotted Stamps
Stempelkissen/Ink Pads: Versafine "Onyx Black", SU "Morgenrot" ("Rose Red") und SU "Limone" ("Lucky Limeade")
Stanzformen/Dies: Clearly Besotted "Pretty Petals Plus Die Collection", Martha Stewart "3 in 1 Classic Butterfly"
Stanzbordüre/Border punch: Martha Stewart "grass"
Sonstiges/Other: Cardstock, 3D Pads/Dimensionals

Samstag, 12. April 2014

- Ein kleiner Blumengruss -

Schon vor längerer Zeit habe ich die nachstehende Karte gemacht, aber bisher ganz vergessen, sie hier zu zeigen:


















Stempel: Waltzingmouse, MFT Stamps, SU
Stempelkissen: SU "Oliv" sowie Distress Marker
Stanzform: Spellbinders Nestabilities "Classic Ovals"
Sonstiges: Cardstock, 3D Pads

Die Karte passte auch zu einer der letzten Samstagsinspirationen im Stempelhühnerhof mit dem Thema "Dimensional Banner".

Schönes Wochenende!

Sonntag, 6. April 2014

- Match the Sketch -

Das ist der Name eines noch recht "jungen" Challengeblogs, bei dem jeden Donnerstag ein neuer Sketch vorgestellt wird, nach dem dann eine Karte gefertigt werden soll. Ich habe den Blog schon vor geraumer Zeit entdeckt und die Sketche auch häufig interessiert angeschaut. Aber bisher fehlte irgendwie immer die Zeit, die Lust oder auch eine passende Idee. Aber heute hatte ich von allem ein bisschen *grins* und so habe ich mich hingesetzt und eine Karte zur Challenge Nr. 14 gemacht.

Dies ist der Sketch:










Bevor ich die Werke des Design Teams gesehen habe, kam mir bei dem Sketch spontan Designpapier in den Sinn. Diese Idee wollte ich dann auch auf meiner Karte umsetzen, aber es war eine echte Herausforderung für mich, da ich normalerweise so gut wie nie mit Designpapier arbeite, sondern eher alles stemple. Aber ich habe dann nach langem Hin- und Hergeschiebe von verschiedenen Papieren doch welche gefunden, die mir geeignet schienen und daraus ist dann diese Karte entstanden:

















Stempel: SU
Stempelkissen: SU "Glutrot"
Prägeform: SU "Quadratisches Gitter"
Stanze: SU "Boho Blüten"
Sonstiges: Cardstock, 3D Pads

Ich hoffe, dass ich zukünftig öfters mal Zeit habe, eine Karte nach einem Sketch von Match the Sketch zu machen. Aber ab morgen geniesse ich erst einmal ein paar Tage in meiner "alten Heimat", so dass ich frühestens nächstes Wochenende wieder zum Stempeln komme.

Schönen Sonntag Euch allen!
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...